ramona krueger


"Ramona Krüger ist eine visuelle Künstlerin, die in Berlin geboren wurde und in Dresden ansässig ist und dort ihre künstlerische Arbeit schafft. In Ihren Werken können wir eine tiefe weibliche Sensibilität spüren, ihre Konturen haben die Festigkeit und Präzision, die sie aus ihrer Ausbildung als Architektin mitgenommen hat. Aber sie haben auch die Freiheit und das Fließen aus der Hand einer Künstlerin, die nichts fürchtet.


Ihre Motive sind vielfältig, oft jedoch durch ihr Interesse an der menschlichen Gestalt identifiziert. Diese besitzen eine grafische Schaffung, die auf realen und imaginären Charakteren basiert, die eine eigene Seele haben. Es sind eigenständige Charaktere mit einer eigenen Persönlichkeit. IHRE GROSSEN AUGEN ... DER TIEFE BLICK, DER AUF DEM BETRACHTER GEHALTEN WIRD, FÜHREN ZU EINER ENDGÜLTIGEN VERBINDUNG ZWISCHEN DEM WERK UND DEM, DER SIE BEOBACHTET. An einem Tag mit ihr in ihrem Atelier, eingewickelt durch hundert Gemälde, Farben, klassische Musik und dem Geruch der Atmosphäre, sah ich, wie sie zwischen ihre Hände ein Stück Holz nahm. Sie saß still in einer Ecke des Tisches . Nach 3 Stunden legte sie das Stück Holz in meine Hände und ich war beeindruckt. Sie hat den Moment des Tages eingefangen."


[Estaban Velazquez-Wilhelm, Venezuela, Dezember 2017] _ übersetzt aus dem Spanischen



atelier + galerie

 


Als Künstlerin in Dresden suche ich eine neue Qualität der Kunst und lasse dabei alte Tugenden aufleben. Mittelpunkt meines kreativen Schaffens sind meine Räume im Barockviertel der Dresdner Neustadt, in denen ich Atelier und Galerie vereine. Es ist auch ein Ort, an dem ich mit Menschen und kreativen Köpfen anspruchsvolle Diskussionen, hochgeschätzte Ausstellungen und stiftende Kunstabende veranstalte. Hier ist der Ort, an dem wir beisammen sein und uns austauschen können. Wir können lachen und reden, Kaffee trinken oder Tee schlürfen. Ihr könnt in der 'ICH STÖBER DURCH DIE KISTEN UND VERLIEB MICH IN DIE KLEINEN DINGE' Ecke auf Entdeckungstour gehen oder Euch von Kunstwerken berühren lassen und natürlich mitnehmen.


KOMMT HEREIN UND NEHMT EUCH ZEIT, DENN VON DRINNEN KANN MAN AUCH GUT RAUSSCHAUEN!



Ö F F N U N G S Z E I T E N _


Ich habe mein Atelier geöffnet, wenn ich da bin. Meistens bin ich zwischen 9.30 Uhr und 15.30 Uhr in den Räumen und immer dann, wenn ich sowieso da bin. Sollte ich mal nicht vor Ort sein, dann ruft mich gern an und wir machen uns gemeinsam was aus!



 

zeichenschule

 

 

Für jeden ist Kunst so viel wert, wie er der Kunst Wert gibt. Die Kreativität ist etwas, was in uns allen steckt. Dies muss gut verstanden und geweckt werden. Sie ist der Zugang zu uns selbst und damit auch in die Kunst. Ich begleite Kinder und Herangewachsene auf diesem Weg dahin und weiter darüber hinaus in den Bereichen Malerei, Zeichnen und Grafik. Seinem inneren Gefühl zu folgen, der Kreativität Raum zu geben, begleitet zu werden und sich damit selbst zu fördern, ist Leitbild der Zeichenkurse. Ich erarbeite mit den Kursteilnehmern ihr eigenes Gefühl für Kunst und den Mut aus sich heraus eigene Werke zu erschaffen. Dafür gebe ich handwerkliches Können und das Wissen über Technik als Gerüst, zeige wie sie angewendet werden können und begleite Euch. So lernt ihr bewusst zu SEHEN und Euer Sehen zeichnerisch festzuhalten. Dafür braucht es Zeit und das Wollen, in die eigene Gestaltungskraft zu kommen.

 

Mit den Zeichenkursen für Jung und Alt werden Generationen verbunden und es entsteht eine Gemeinschaft, die voneinander lernt. Mir ist es wichtig, Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Gemeinschaftssinn und Vertrauen in sich selbst nahezubringen. Darin spüre ich meine Motivation, voller Freudigkeit und lebensbejahender Einstellung das prozessorientierte Arbeiten zu erproben und damit das Denken zu entgrenzen.


SCHÜLER, KUNSTINTERESSIERTE,

KREATIVE UND DIE,

DIE ES IN SICH WIEDER ERWECKEN WOLLEN,

ZEICHENWILLIGE UND KÜNSTLERKOLLEGEN

UND ALLE ANDEREN:


Bei Interesse an Kursen oder gemeinsamen Zeichnens schreibt mir eine E-Mail, ruft mich an oder kommt gern persönlich vorbei. Dann besprechen wir alles Weitere. Ich freue mich auf Euch!


vita


_ 28.05.79 in Berlin geboren und aufgewachsen

_ 1995 Umzug und Schulwechsel Berlin - Dresden

_ 1998 Abitur Romain-Rolland-Gymnasium Dresden

_ 1998 bis 2001 Ausbildung bei white&case, feddersen

_ ab 2001 bis 2011 Architektur an der TU Dresden studiert

_ 2011 Diplom-Ingenieurin für Architektur . TU Dresden

_ ab 2011 freischaffende Künstlerin in Malerei + Grafik

_ Lebens- und Schaffensmittelpunkt mit Ehemann Stephan Krüger und 3 Kindern - Lenni, Hanne und Else - in Dresden

_ 2013 Gründung Kreativprojekt "GOLDFISCH AUGUST" für Künstler, Kunsthandwerker und Designer aus der Region

_ 2015 Gründung Zeichenschule in den eigenen Atelierräumen

_ 2016 Eröffnung RAMONA KRUEGER Atelier + Galerie

_ 2017 Start Kunstdisskussionsabende KUNST[GE]REDE

_ 2017 Kopf und Organisation KUNSTNÄCHTE DRESDEN


.|. KUNSTWERKE BEWEGEN